×
Palü

Flexibel

GEFÜHRTE SKITOUREN ALLGÄU

Skitouren

Mit unseren wunderbaren Skitouren im Alpenraum entdecken Sie die schöne Welt der Skilandschaften in und um Oberstdorf. Dabei ist jeder Ausflug erstklassig geplant und Sie können jede Minute in vollen Zügen genießen.

Kurse / Tagestouren
Know-how1
Mehrtägige Touren
Wintertraum1
Fragen & Antworten zu unseren geführten Skitouren
Wie lange gehen die Mehrtagestouren bei den geführten Skitouren im Allgäu normalerweise?

Unsere Mehrtagestouren bei den geführten Skitouren beginnen bereits ab 2 Tagen. Maximal sind wir 1 Woche unterwegs. Dazwischen ist alles möglich. Am beliebtesten sind unsere 2-4-Tagestouren. Probieren Sie gern eine unsere zahlreichen geführten Skitouren aus. Wir garantieren für jedes Level die passenden Anstiege & Abfahrten und definitiv immer ein traumhaftes Landschaftserlebnis für Sie!

Grundsätzlich gilt: Je mehr Tage wir für eine geführte Skitour einplanen, desto höher steigt das Schwierigkeits-Level. Einwöchige Skitouren empfehlen wir nur Skitour-Erfahrenen. Stellen Sie sich hier auf größere Anstrengungen, höhere technische Schwierigkeiten und eine erhöhte Witterungs- beziehungsweise Lawinen-Gefahr ein.

Welche Ausrüstung sollte ich für meine geführte Skitour im Allgäu dabei haben?

Achten Sie für Ihre geführte Skitour auf die richtige Bekleidung – Stichwort: Zwiebelprinzip!

Ihre Kleidung sollte der Witterung angepasst und atmungsaktiv sein. Flexibilität ist das A und O, denn Sie werden bergauf stark schwitzen und bergab relativ schnell auskühlen. Hinzu kommen Wind und Kälte, das heißt, Ihre Skitour-Bekleidung muss all diese Bedingungen bewerkstelligen können. Achten Sie auf eine wärmende Jacke – am besten eine leichte Daunenjacke, eine Wetterschutzjacke gegen Regen, Handschuhe und Mütze sowie genügend Sonnenschutz.

Ihre Sicherheitsausrüstung bekommen Sie von uns gestellt. Dazu gehört eine Lawinenausrüstung mit LVS-Gerät, Schaufel und Sonde.

Die Entscheidung über einen Helm liegt bei Ihnen.

Achten Sie auf bequeme Skitouren-Schuhe mit Pins! Für den Anfang und sehr kurze Touren funktionieren auch normale Skischuhe (sie sind zwar nicht so bequem beim Aufstieg bieten jedoch in der Regel die bessere Abfahrtsperformance). Achtung: Normale Skischuhe sind oft nicht mehr mit Touren-Bindungen kompatibel – klären Sie dies bitte unbedingt vor Tourstart ab.

Partiell können wir Skitourenschuhe leihweise bereitstellen, empfehlen aber in jedem Fall eigene Schuhe.

Nutzen Sie für Ihre Ski-Ausrüstung *leichte Touren-Sk*i mit Tourenbindung und Steigfellen. Tourenbindungen können für den Aufstieg so eingestellt werden, dass ein nahezu normales Gehen möglich ist. Für die Abfahrt wird die Bindung fixiert und funktioniert ähnlich wie eine Pistenbindung. Bei den Steigfellen ist darauf zu achten, dass die Länge und Breite korrekt ist. Daneben sollten die Felle eine gute Klebe-Eigenschaft auf dem Ski-Belag haben sowie gute Steig- und Gleit-Eigenschaften.

Benötige ich eine spezielle Fitness-Vorbereitung für die geführten Skitouren im Allgäu?

Wichtigste Voraussetzung für die Teilnahme an unseren geführten Skitouren sind Ski-technische Kenntnisse und Fähigkeiten. Sie sollten einen versierten Umgang mit Aufstiegen beziehungsweise Abfahrten haben. Rote und schwarze Pisten sollten kein Thema für Sie sein. Außerdem sind Ski-Erfahrungen abseits der Piste Voraussetzung (außer bei speziellen Kursen).

Sie müssen eine körperliche Grund-Fitness mitbringen. Sollten Sie bei der Einschätzung Unterstützung benötigen, empfehlen wir Ihnen unsere Schnupper Skitouren.

Schnupper Skitouren hier buchen

Was mache ich, wenn ich mir über meine Teilnahme an der geführten Skitour nicht sicher bin?

Das ist gar kein Problem. Es kommt nicht selten bei unseren Teilnehmern vor, dass sie sich unsicher über das eigene Level sind. Sprechen Sie ganz unkompliziert mit uns. Gemeinsam schätzen wir ein, ob eine Teilnahme an unserer geführten Skitour Sinn macht.

Probieren Sie gern auch unsere* Lawinenkurse und *Schnupper-Skitouren *aus. Alternativ suchen Sie sich eine schöne *Tagestour aus. Sie sind äußerst beliebt bei uns und zeigen Ihnen schnell auf, ob Sie mehr wollen oder nicht.

Lawinen- & Tiefschneekurse und Tagestouren

Schnuppertag Skitour

Können meine Kinder auch an den geführten Skitouren im Allgäu teilnehmen?

Grundsätzlich können Kinder an unseren geführten Skitouren teilnehmen. Problematisch gestaltet sich jedoch oft die passende Skitour-Ausrüstung für Kinder. Es gibt kaum Anbieter für Kinder-Skitouren-Schuhe. Deshalb ist auch unser Verleih noch nicht damit ausgestattet. Für Kinder ab Schuhgröße 37 aufwärts lässt sich aber bereits etwas finden.

Einige Hersteller von Ski-Schuhen bieten Einsätze an, die hilfreich sein können. Beachten Sie jedoch, dass Ihre Kinder nach wie vor schwere Ski-Schuhe an den Füßen haben und keine leichten Skitour-Schuhe. Aufstiege können deshalb schneller sehr viel anstrengender für die Kids werden als für Sie als Erwachsenen.

Eine attraktive Alternative für das Schnee-Vergnügen mit Ihren Kindern sind *private Touren mit unseren Bergführern **Hier können sich unsere Profis direkt auf Ihre Kids, deren Alter und Level einstellen.

Sprechen Sie am besten mit uns. Wir beraten Sie gern zu all Ihren Anfragen bezüglich der Teilnahme Ihrer Kinder.

Welche Qualifikation haben Ihre Bergführer?

Auf unseren geführten Skitouren *sind nur *staatliche geprüfte Berg- und Skiführer:innen im Einsatz (UIAGM/IVBV: Internationale Vereinigung der Bergführerverbände). Das IVBV-Zeichen ist der Garant für ein einheitliches Niveau der Ausbildung in Qualifikation und Kompetenz. Verlassen Sie sich auf unsere Expertise und Erfahrung.

Für weitere Fragen bezüglich der Ausbildungs-Inhalte unserer Bergführer:innen stehen wir Ihnen selbstverständlich zur Verfügung.

Wie gefährlich ist der Lawinenkurs?

Lawinenkurse sind nicht gefährlich. Ganz im Gegenteil: Wir zeigen Ihnen, wie Sie Lawinen bestmöglich vermeiden. Eignen Sie sich bei uns Basiswissen darüber an, ob ein Hang lawinengefährdet ist.

Zum Kursinhalt gehören außerdem praktische Übungen. Auf pädagogisch anspruchsvolle Art und Weise lernen Sie, mit einem Suchgerät für Verschüttete, Schaufel und Sonde umzugehen. Mit Fokus auf Prävention lernen Sie bei uns das Suchen und Finden von Verschütteten. Dabei erhalten Sie wertvolle Informationen zu Schnee, Gelände, Witterung und der richtigen Einschätzung von Lawinen-Lageberichten und -Gefahrenstufen.

Brauche ich eine spezielle Versicherung für die Teilnahme an den geführten Skitouren im Allgäu?

Sie brauchen keine spezielle Versicherung für die Teilnahme an unseren geführten Skitouren. Als Veranstalter Ihrer Skitour haben wir eine klassische Haftpflichtversicherung für unsere Teilnehmer abgeschlossen. Alle Bergführer:innen haben Ihre Versicherung über unsere Alpinschule Oberstdorf oder verfügen über weitere eigene Versicherungen.

Achten Sie bei Ihrem meist sowieso notwendigen Auslands-Krankenschutz auf die Inkludierung von Bergungskosten. Meistens sind sie inbegriffen. Ansonsten haben Sie auch über den Deutschen Alpenverein (DAV) die Möglichkeit, sich abzusichern.

Tagestouren und Kurse genießen

Geführte Skitouren für Anfänger erstrecken sich über wenige Stunden und führen entlang einfach zu befahrender Strecken. So können Sie als Teilnehmer die Landschaft genießen und Ihre Skileistung stetig verbessern. Wir führen die geführten Skitouren mit einem geschulten und geprüften Bergführer durch, der abseits der Piste sein Know-how an die Teilnehmer vermittelt und ein Experte in der Beurteilung der Lawinengefahr ist. Möchten Sie eine Tagestour dazu nutzen, um Ihre individuelle Technik zu festigen, sind diese dafür bestens geeignet.

Mehrtagestouren

Unser Angebot für Skitouren enthält auch Touren, die sich über mehrere Tage ausweiten. Hier haben Sie die Wahl zwischen einem Angebot mit und ohne Hotelübernachtung oder auch Hüttenübernachtungen. Entdecken Sie das Allgäu und die Alpen auf beliebten Skirouten. Unterwegs lernen Sie nicht nur die wunderbare Landschaft der Region in allen Facetten kennen, sondern auch die einheimische Lebensart. Die hohe Gastfreundschaft und die Liebe zur Natur sind hier in jeder Ecke zu finden. Natürlich gibt es für die Unterkunft wunderbare Hotels, die mit vielen Annehmlichkeiten und einem guten Essen überzeugen.

Spezielle Skitouren

Mit unserem Lawinenkurs oder den Freeride-Touren können Sie Ihre individuellen Fähigkeiten perfekt erweitern. In enger Zusammenarbeit mit professionellen und erfahrenen Trainern wie Kursleitern erlernen Sie wichtige Kenntnisse aus der Ski- und Bergwelt. Besonders beliebt ist der Tiefschneekurs, der in verschiedenen Kurslängen angeboten wird. Die Anforderungen sind so ausgelegt, dass auch Fahrer mit normaler Kondition und Grundlagen-Technik in der Lage sind, den Kurs mit Erfolg und Spaß zu absolvieren.

Kontakt

Alpinschule Oberstdorf GmbH & Co. KG
Andreas Tauser
Im Oberen Winkel 12a
87561 Oberstdorf
DEUTSCHLAND
Tel. +49 8322 940750
Fax +49 8322 9407529

Qualifikation unserer Bergführer

Logo IVBVLogo VDB Gütesiegel

Öffnungszeiten

Mo - Do
08:00-13:00 und 14:00-17:00
Freitag
08:00-13:00
Sa, So
geschlossen
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Alpinschule Oberstdorf auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy