×
Ortler, Cevedale
Alpinschule Oberstdorf  ›  Wandern  ›  Hüttenwandern  ›  Vom Ortler in die Brenta

RUHIGE WEGE UND GROSSARTIGE LANDSCHAFTEN

Vom Ortler in die Brenta
Die perfekte Fortsetzung unserer Alpenüberquerung Oberstdorf - Vinschgau. Ruhige Bergregionen, wunderschöne Wege und großartige Landschaften begleiten uns mit italienischem Flair.
7 Tage
6 bis 10 Personen
Technik
Ausdauer
Eine Übersicht unserer Schwierigkeiten finden Sie hier.
1195,00 € / Person
Termine
buchbar / Plätze frei
wenige Plätze buchbar
nicht mehr buchbar
216004
03.09. - 09.09.2022
Samstag - Freitag
216005
04.09. - 10.09.2022
Sonntag - Samstag
316000
01.07. - 07.07.2023
Samstag - Freitag
1195,00 €
Normalpreis
1195 €
316001
02.07. - 08.07.2023
Sonntag - Samstag
316002
15.07. - 21.07.2023
Samstag - Freitag
1195,00 €
Normalpreis
1195 €
316003
16.07. - 22.07.2023
Sonntag - Samstag
316004
02.09. - 08.09.2023
Samstag - Freitag
1195,00 €
Normalpreis
1195 €
316005
03.09. - 09.09.2023
Sonntag - Samstag
1195,00 €
Normalpreis
1195 €
Programmablauf
1. Tag: Prad - Sulden

Von Prad im Vinschgau fahren wir mit einem Transfer nach Sulden. Wir beziehen unser heutiges Quartier und machen noch eine kleine Eingehtour rund um den Ort.

2. Tag: Schaubachhütte - Madritschjoch - Zufallhütte
↑ 730 m ↓ 1080 m 5 Std. 9 km

Wir starten den Tag mit einer Bergbahnfahrt zur nahe gelegenen Schaubachhütte. Zu Fuß geht es weiter vorbei an der Madritschhütte hinauf zum Madritschjoch, 3123 m. Bei guten Bedingungen steigen wir noch Richtung Schöntaufspitze, 3324 m, was zugleich auch schon der höchste Punkt unserer Tour wäre. Es folgt der Abstieg durch das im Urgestein geformte Tal hinaus zur Zufallhütte, 2265 m.

3. Tag: Zufallhütte - Sallentjoch - Rifugio Dorigoni
↑ 990 m ↓ 840 m 6 Std. 9,5 km

Nach dem Frühstück steigen wir hoch über dem Martelltal, das ganz ungewöhnlich für ein Tal in den Alpen durch den Anbau von Erdbeeren bekannt wurde, auf in Richtung Sallentjoch, 2965m. Ein letztes Mal schauen wir noch zurück auf den Ortler und sein imposantes Massiv, bevor es hinunter in Richtung Rifugio Dorigoni, 2437 m, geht.

4. Tag: Schwärzerjoch - Gleck - Haselgruber Hütte - Rabbital
↑ 530 m ↓ 1460 m 6 Std. 12,5 km

Unsere Tour führt zunächst auf das Schwärzerjoch, 2822 m, und den aussichtsreichen Gleck, 2957 m. Wir steigen an dem Kirchbergsee vorbei zur Haselgruber Hütte, wo wir einkehren können. Gestärkt geht es weiter hinunter ins Rabbital nach San Bernardo, wo uns ein Taxi die letzten Meter abnimmt und uns zu unserer heutigen Unterkunft bringt, dem Rabbi Alpen Hotel.

5. Tag: Drei Seen - Val di Sole - Rifugio Orso Bruno
↑ 1350 m ↓ 900 m 6-7 Std. 12,5 km

Einige Höhenmeter überwinden wir mit dem Taxi. Weiter geht es zu Fuß durch das Val di Valorz hinauf zu drei Seen, Lago Sora Sas, Lago Rotondo und Lago Alto bis ins Val di Sole. Wenn es heute warm ist, gibt es also genügend Möglichkeiten sich abzukühlen. Ein zweiter Transfer bringt uns zur Cabinovia Daolasa in Commezzadura. Mit ihr schweben wir nach oben und erreichen über einen kurzen Fußweg das Rifugio Orso Bruno.

6. Tag: Naturpark Adamello-Brenta - Rifugio Lago Nambino
↑ 550 m ↓ 920 m 6 Std. 12,5 km

Auch heute bietet sich wieder mehr als eine Badegelegenheit: Von der Hütte gelangen wir in leichtem Auf und Ab entlang der Waldgrenze zum Lago Alto, 2168 m, und später zum Tre Laghi, 2300 m. Hier können wir uns noch die Besteigung des Monte Zeledria, 2426 m, überlegen. Der Aufstieg zum Gipfel erfordert Konzentration und Trittsicherheit im Blockgelände. Der Weiterweg führt uns zum Lago Serodoli, 2370 m, und dem Lago di Lambino, 2330 m. Auf dieser Strecke befinden wir uns auf einem wahren Aussichtsbalkon auf die beeindruckenden Felsmauern der Brenta-Gruppe. Der nun folgende Abstieg bringt uns durch den Wald an die Ufer des Lago Nambino, wo wir im gleichnamigen Rifugio übernachten.

7. Tag: Madonna di Campiglio - Rückfahrt - Heimreise
↓ 150 m 1 Std. Std. 2 km

Am letzten Tag unserer Heimreise haben wir lediglich einen kurzen Abstieg in den aus dem Skisport bekannten Wintersport Ort, Madonna di Campiglio. Hier erwartet uns bereits das Taxi, welches uns zurück nach Prad am Stilfserjoch bringt. Von Prad treten wir die individuelle Heimreise ein.



Alle Details auf einen Blick
Treffpunkt

13:00 Uhr in Prad im Vinschgau - Sportpark Parkplatz

Ende der Tour

ca. 12:00 Uhr in Prad im Vinschgau - Sportpark Parkplatz

Leistungen
  • Organisation
  • staatl. gepr. Bergführer/in / gepr. Bergwanderführer/in
  • 6 x ÜN / HP in Hütten im Mehrbettzimmer oder Lager
  • 4 x Transfer
  • 1 x Rückfahrt von Madonna di Campiglio
  • 2 x Bergbahn
Zusatzkosten
  • Getränke
  • nicht inkludierte Verpflegung: Einkehr oder Lunchpaket
  • evtl. Parkgebühren
  • Trinkgelder
Verpflegung

Als Verpflegung auf Tour empfehlen wir Müsliriegel, Trockenobst oder Fruchtschnitten sowie mind. 1 l Getränk.
An zwei Tagen haben wir mittags keine Einkehrmöglichkeit, allerdings gibt es Lunchpakete in den Hütten zu kaufen. Wir haben auch unterwegs Möglichkeiten, etwas einzukaufen.

Hinweis zur eingeschränkten Mobilität

Unsere Reisen und Tagestouren sind nicht in all ihren Bestandteilen für Menschen mit eingeschränkter Mobilität geeignet, bitte kontaktieren Sie uns bei diesbezüglichen Fragen.

Hinweis zur Mindestteilnehmerzahl

Mehrtagestouren (ab 7 Tagen Dauer): Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl (siehe oben) werden Sie bis spätestens 20 Tage vor Tourstart per E-Mail von uns informiert.
Mehrtagestouren (ab 2 bis 6 Tagen Dauer): Bei Nichterreichen der Mindestteilnehmerzahl werden Sie bis spätestens 7 Tage vor Tourstart per E-Mail von uns informiert.
Tagestouren: Bei Tagestouren werden Sie am Vortag vormittags über die Durchführung oder Nicht-Durchführung per E-Mail informiert.



Impressionen

Kontakt

Alpinschule Oberstdorf GmbH & Co. KG
Andreas Tauser
Im Oberen Winkel 12a
87561 Oberstdorf
DEUTSCHLAND
Tel. +49 8322 940750
Fax +49 8322 9407529

Qualifikation unserer Bergführer

Logo IVBVLogo VDB Gütesiegel

Öffnungszeiten

Mo - Do
08:00-13:00 und 14:00-17:00
Freitag
08:00-13:00
Sa, So
geschlossen
Wir verwenden Cookies
Wir und unsere Partner verwenden Cookies und vergleichbare Technologien, um unsere Webseite optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern. Dabei können personenbezogene Daten wie Browserinformationen erfasst und analysiert werden. Durch Klicken auf „Alle akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung zu. Durch Klicken auf „Einstellungen“ können Sie eine individuelle Auswahl treffen und erteilte Einwilligungen für die Zukunft widerrufen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Einstellungen  ·  Datenschutzerklärung  ·  Impressum
zurück
Cookie-Einstellungen
Cookies die für den Betrieb der Webseite unbedingt notwendig sind. weitere Details
Website
Verwendungszweck:

Unbedingt erforderliche Cookies gewährleisten Funktionen, ohne die Sie unsere Webseite nicht wie vorgesehen nutzen können. Das Cookie »TraminoCartSession« dient zur Speicherung des Warenkorbs und der Gefällt-mir Angaben auf dieser Website. Das Cookie »TraminoSession« dient zur Speicherung einer Usersitzung, falls eine vorhanden ist. Das Cookie »Consent« dient zur Speicherung Ihrer Entscheidung hinsichtlich der Verwendung der Cookies. Diese Cookies werden von Alpinschule Oberstdorf auf Basis des eingestezten Redaktionssystems angeboten. Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Cookies die wir benötigen um den Aufenthalt auf unserer Seite noch besser zugestalten. weitere Details
Google Analytics
Verwendungszweck:

Cookies von Google für die Generierung statischer Daten zur Analyse des Website-Verhaltens.

Anbieter: Google LLC (Vereinigte Staaten von Amerika)

Verwendete Technologien: Cookies

verwendete Cookies: ga, _gat, gid, _ga, _gat, _gid,

Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 730 Tage gespeichert.

Datenschutzhinweise: https://policies.google.com/privacy?fg=1

Externe Videodienste
Verwendungszweck:

Cookies die benötigt werden um YouTube Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Google LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 179 Tage gespeichert.
Datenschutzerklärung: https://policies.google.com/privacy?hl=de&gl=de

Cookies die benötigt werden um Vimeo Videos auf der Webseite zu integrieren und vom Benutzer abgespielt werden können.
Anbieter: Vimeo LLC
Verwendte Technologien: Cookies
Ablaufzeit: Die Cookies werden bis zu 1 Jahr gespeichert.

Datenschutzerklärung: https://vimeo.com/privacy