Mehrtägige Touren

Hoch überm Ötztal

Similaun, Weisskugel, Wildspitze

Skihochtourenwoche Ötztal

Die Ötztaler Alpen bilden eine große und stark vergletscherte Gipfelregion zwischen Tirol und Südtirol. Hier sind besonders viele Gipfel die über der 3000-Meter-Grenze liegen, anzutreffen. Auch bei unserer Skitourenwoche sind wir immer auf der Höhe: hohe Gipfel wie Similaun, 3606 m, Weißkugel, 3739 m und Tirols höchster Berg, die Wildspitze, 3770 m, gehören zu unsere Zielen. Gemütliche Hütten, wunderbare Aussichten und rauschende Abfahrten lassen die Woche zum besonderen Erlebnis werden.

Dauer
6 Tage
Gruppe ab 4 bis max. 6 Personen
Technik
Ausdauer
Kosten
875 € pro Person

Termine

Keine Termine gefunden

Treffpunkt

13.00 Uhr am Hotel Alt Vent in Vent

Ende der Tour

ca. 17.00 Uhr am Hotel Alt Vent

1. Tag

↑ 550 m 3 Std.

Treffpunkt in Vent. Nach der Materialausgabe und einem kurzen Ausrüstungscheck beginnen wir mit dem Aufstieg zur Martin-Busch-Hütte, 2501 m.

2. Tag

↑ 1100 m ↓ 600 m 4-5 Std.

Aufstieg zum Similaungipfel, 3606 m. Im Sommer eine beliebte Hochtour, im Winter einer der Klassiker zwischen Österreich und Italien. Abfahrt zur Similaun Hütte, 3019 m.

3. Tag

↑ 950 m ↓ 1100 m 5 Std.

Über das Finailjoch, 3280 m, hinauf zum Saykogel, 3355 m. Abfahrt und Gegenanstieg zur „Schönen Aussicht“, 2842 m, die nicht ohne Grund diesen Namen trägt.

4. Tag

↑ 900 m ↓ 1320 m 5 Std.

Anspruchsvoll, großartig, grandioses Panorama, beeindruckende Gletscherwelt - so wird die Tour auf die Weißkugel, 3739 m, in den verschiedenen Tourenportalen beschrieben. Sie ist eines der Highlights auf unserer Tour. Die Abfahrt erfolgt über den Hintereisferner. Übernachtung im Hochjochhospitz, das auf 2412 m liegt.

5. Tag

↑ 1080 m ↓ 650 m 6 Std.

Heute steht der Fluchtkogel, 3497 m, auf dem Programm. Ein unscheinbarer Gipfel, der allerdings mit einem grandiosen Panorama überrascht. Hier können wir uns auch schon einen Überblick auf unser morgiges Ziel, die Wildspitze, verschaffen. Abfahrt zur Vernagt Hütte, 2844 m, wo wir übernachten.

6. Tag

↑ 930 m ↓ 1870 m 7 Std.

Heute wagen wir uns nochmal Hoch hinaus: die Wildspitze, mit 3770 m weithin sichtbar und Tirols höchster Gipfel, ist das Ziel! Es erwartet uns ein grandioser Ausblick und bei der Abfahrt ein besonderes Skivergnügen in wilder Gletscherlandschaft. Abfahrt nach Vent und individuelle Heimreise.

Leistungen

  • Bergführer
  • 5 x ÜN/HP
  • Sicherheitsausrüstung
  • Gletscherausrüstung

Schwierigkeit Technik

Eine ausgereifte und sichere Fahrtechnik auch im sehr steilen, unpräparierten Gelände ist nötig, Spitzkehren müssen unbedingt sicher beherrscht werden. Felsige Passagen und/oder kurze Anstiege mit Steigeisen sind hin und wieder nötig.

Schwierigkeit Ausdauer

Ausdauer für Touren mit einer Gehzeit (echte Gehzeit ohne Pausen) bis zu 7 Std. und bis ca. 1000 Höhenmeter im Aufstieg sollten kein Problem für Sie sein.

Dauer
6 Tage
Gruppe ab 4 bis max. 6 Personen
Technik
Ausdauer
Kosten
875 € pro Person

1. Tag

↑ 550 m 3 Std.

Treffpunkt in Vent. Nach der Materialausgabe und einem kurzen Ausrüstungscheck beginnen wir mit dem Aufstieg zur Martin-Busch-Hütte, 2501 m.

2. Tag

↑ 1100 m ↓ 600 m 4-5 Std.

Aufstieg zum Similaungipfel, 3606 m. Im Sommer eine beliebte Hochtour, im Winter einer der Klassiker zwischen Österreich und Italien. Abfahrt zur Similaun Hütte, 3019 m.

3. Tag

↑ 950 m ↓ 1100 m 5 Std.

Über das Finailjoch, 3280 m, hinauf zum Saykogel, 3355 m. Abfahrt und Gegenanstieg zur „Schönen Aussicht“, 2842 m, die nicht ohne Grund diesen Namen trägt.

4. Tag

↑ 900 m ↓ 1320 m 5 Std.

Anspruchsvoll, großartig, grandioses Panorama, beeindruckende Gletscherwelt - so wird die Tour auf die Weißkugel, 3739 m, in den verschiedenen Tourenportalen beschrieben. Sie ist eines der Highlights auf unserer Tour. Die Abfahrt erfolgt über den Hintereisferner. Übernachtung im Hochjochhospitz, das auf 2412 m liegt.

5. Tag

↑ 1080 m ↓ 650 m 6 Std.

Heute steht der Fluchtkogel, 3497 m, auf dem Programm. Ein unscheinbarer Gipfel, der allerdings mit einem grandiosen Panorama überrascht. Hier können wir uns auch schon einen Überblick auf unser morgiges Ziel, die Wildspitze, verschaffen. Abfahrt zur Vernagt Hütte, 2844 m, wo wir übernachten.

6. Tag

↑ 930 m ↓ 1870 m 7 Std.

Heute wagen wir uns nochmal Hoch hinaus: die Wildspitze, mit 3770 m weithin sichtbar und Tirols höchster Gipfel, ist das Ziel! Es erwartet uns ein grandioser Ausblick und bei der Abfahrt ein besonderes Skivergnügen in wilder Gletscherlandschaft. Abfahrt nach Vent und individuelle Heimreise.

Leistungen

  • Bergführer
  • 5 x ÜN/HP
  • Sicherheitsausrüstung
  • Gletscherausrüstung

Downloads

Skitouren Allgäu (83)
Skitouren Allgäu (64)
Skitouren Allgäu (51)

Qualifikation unserer Bergführer

Bei all unseren Touren werden Sie
von staatlich geprüften Berg- und Skiführern,
Bergwanderführern, Heeresbergführern oder
ausgebildeten Bergrettern geführt und betreut.
Lernen Sie unser Team kennen