Mehrtägige Touren

Die Wiege der Eisenwege

4 Tage in einer TOP-Klettersteig-Region

Dauer
4 Tage
Gruppe ab 4 bis max. 6 Personen
Technik
Ausdauer
Kosten

Termine

Keine Termine gefunden

Treffpunkt

Um 12.00 Uhr in Ramsau/Feistererhof

Ende der Tour

um ca. 17.00 Uhr

1. Tag

↑ 1100 m 3-4 Std.

Treffpunkt am Feistererhof in Ramsau. Nach der Materialausgabe und einem kurzen Ausrüstungscheck steigen wir zum Guttenberghaus auf. Zum „eingehen“ für die kommenden Tage begehen wir den Klettersteig des Koppenkarstein Westgrats.

2. Tag + 3. Tag

4-6 Std.

2. Tag + 3. Tag: Uns stehen viele verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl. Je nach Verhältnissen, Wetter und Gruppenzusammensetzung planen wir jeweils am Vorabend unsere Unternehmen. Beispiele dafür sind:
- Austria Sinabell Klettersteig, Schwierigkeit B mit Stellen C;
- Irg Klettersteig, Schwierigkeit C mit Stellen D;
- Ramsauer Klettersteig, Schwierigkeit B mit Stellen C;

4. Tag

↑ 1300 m 7 Std.

4. Tag: Dem Johann-Klettersteig eilt der Ruf eines anspruchsvollen, steilen und ausgesetzten Eisenwegs voraus. Wenn es die Bedingungen und die Verfassung der Gruppe zulassen, begehen wir ihn zum Abschluss unserer Klettersteig-Safari.

Leistungen

  • Bergführer
  • 3 x ÜN/HP
  • 1 x Bergbahn
  • Leihausrüstung

Schwierigkeit Technik

Klettersteige der Bewertung C (vereinzelt Stellen D möglich). Längere Passagen in sehr steilem Gelände und/oder mit wenigen bzw. weit auseinander liegenden Klammern und Stiften. Senkrechte bis kurz leicht überhängende Leitern sind möglich. Teilweise sehr kraftraubend. Achtung! Die Länge der Tour spielt eine große Rollen. Ein langer mittelschwerer Klettersteig kann bereits sehr anstrengend sein!

Schwierigkeit Ausdauer

Ausdauer für Touren mit einer Gehzeit (echte Gehzeit ohne Pausen) über 7 Std. und mehr als 1000 Höhenmeter im Auf- und Abstieg.

Dauer
4 Tage
Gruppe ab 4 bis max. 6 Personen
Technik
Ausdauer
Kosten

1. Tag

↑ 1100 m 3-4 Std.

Treffpunkt am Feistererhof in Ramsau. Nach der Materialausgabe und einem kurzen Ausrüstungscheck steigen wir zum Guttenberghaus auf. Zum „eingehen“ für die kommenden Tage begehen wir den Klettersteig des Koppenkarstein Westgrats.

2. Tag + 3. Tag

4-6 Std.

2. Tag + 3. Tag: Uns stehen viele verschiedene Möglichkeiten zur Auswahl. Je nach Verhältnissen, Wetter und Gruppenzusammensetzung planen wir jeweils am Vorabend unsere Unternehmen. Beispiele dafür sind:
- Austria Sinabell Klettersteig, Schwierigkeit B mit Stellen C;
- Irg Klettersteig, Schwierigkeit C mit Stellen D;
- Ramsauer Klettersteig, Schwierigkeit B mit Stellen C;

4. Tag

↑ 1300 m 7 Std.

4. Tag: Dem Johann-Klettersteig eilt der Ruf eines anspruchsvollen, steilen und ausgesetzten Eisenwegs voraus. Wenn es die Bedingungen und die Verfassung der Gruppe zulassen, begehen wir ihn zum Abschluss unserer Klettersteig-Safari.

Leistungen

  • Bergführer
  • 3 x ÜN/HP
  • 1 x Bergbahn
  • Leihausrüstung

Downloads

Qualifikation unserer Bergführer

Bei all unseren Touren werden Sie
von staatlich geprüften Berg- und Skiführern,
Bergwanderführern, Heeresbergführern oder
ausgebildeten Bergrettern geführt und betreut.
Lernen Sie unser Team kennen